Skip to main content
Erfolgreiche Personalsuche

Gezielt Solartechniker für Zeitarbeit finden!

Experten im Einsatz: Vielfältige Berufe in der Solarenergiebranche. Finden Sie mit unserer Auftragsbörse die passenden Fachkräfte für Solartechnik und mehr! 

Kostenlose Inserate

Finden Sie jetzt qualifizierte Solartechniker für Zeitarbeit.

Unsere Auftragsbörse für Zeitarbeit macht es einfach und effizient, offene Positionen im Bereich Solarenergie zu besetzen. Egal, ob du nach Solartechnikern, Montagehelfern, Elektrikern oder anderen Spezialisten suchst, wir haben die richtigen Ressourcen, um deine Anforderungen zu erfüllen. 

Alle Branchen
Mit dem Erstellen eines Inserats über das Webformular registrieren Sie sich für den kostenfreien Service auf fachkraft24.net und bestätige(n) damit die aktuell geltenden AGB und Nutzungsbedingungen als Vertragsgrundlage sowie die Kenntnisnahme der Datenschutzrichtlinie. Um Ihr Inserat final zu veröffentlichen bestätigen Sie bitte die Registrierungs-Email und vervollständigen Ihr Fachkraft24 Profil.
Ihr Inserat wurde erfolgreich erstellt. Bitte überprüfen Sie Ihr E-Mail-Postfach, um Ihr Inserat zu bestätigen.
Berufsbilder

Diese Solartechniker für Zeitarbeit werden häufig gesucht.

Die folgenden Tätigkeiten umfassen eine Vielzahl von Aufgaben im Bereich Solarenergie und Montage, die von der technischen Installation über die Planung bis hin zur Wartung und Kundenberatung reichen, um einen störungsfreien Betrieb von Solaranlagen sicherzustellen. 

Berufsbild

Ein Solarmonteur bereitet die Dach- oder Bodenfläche vor, installiert die Trägerstrukturen und montiert die Solarmodule. Er verkabelt die Module, sorgt für die Einhaltung aller Sicherheitsvorschriften und führt Systemtests durch, um die korrekte Installation und Funktion der Solaranlage sicherzustellen. Bei Bedarf übernimmt er auch Wartungsarbeiten und Reparaturen. 

Berufsbild

Ein Bauhelfer unterstützt bei der Installation von Solarmodulen, indem er Materialien und Werkzeuge bereitstellt und transportiert. Er hilft bei der Montage der Solarmodule auf dem Dach, sichert die Arbeitsbereiche ab und führt einfache handwerkliche Tätigkeiten aus. Zudem unterstützt er bei der Vorbereitung der Dachfläche und sorgt für Ordnung und Sauberkeit auf der Baustelle.

Berufsbild

Ein Elektrotechniker ist bei der Installation von Solarmodulen für die Verkabelung und den Anschluss der Module an den Wechselrichter zuständig. Er montiert den Wechselrichter, der den erzeugten Gleichstrom in Wechselstrom umwandelt, und stellt die Verbindung der Solaranlage mit dem Hausstromnetz sicher. 

Wie Fachkraft24 Ihre Suche nach Solartechnikern für Zeitarbeit erleichtert.

Ablauf

Solarenergie bietet Eigenheimbesitzern zahlreiche Vorteile: Sie senkt Energiekosten durch die Nutzung kostenloser Sonnenenergie und erhöht die Unabhängigkeit von Energieversorgern. Solarenergie ist umweltfreundlich, reduziert CO2-Emissionen und steigert den Wert des Hauses. Zudem gibt es oft staatliche Förderungen und Steuervorteile für die Installation von Solaranlagen. 

Inserieren Sie kostenlos Ihre freien Stellen.

Erstellen Sie in wenigen Minuten und ganz anonym Ihr Stellenprofil. Nutzen Sie dafür unser intuitives Formular – oder passen Sie einfach frühere Inserate an.

Wählen Sie das optimale Personal aus.

Wählen Sie ein Angebot, dass am Besten auf Ihre Stelle passt. Die Zeitarbeitsfirma wird dann über Ihre Entscheidung informiert. Für Sie ist die Vermittlung kostenfrei.

Nehmen Sie Kontakt zur Zeitarbeitsfirma auf.

Sie haben ein Angebot angenommen und nun sind die Kontakte für beide Seiten ersichtlich. Die Vereinbarungen des Vertrags (AÜV) können Sie direkt mit der Zeitarbeitsfirma klären.

FAQ

Häufige Fragen über Solartechniker in der Zeitarbeit.

Haben Sie weitere Fragen zu Solartechnikern im Bereich Zeitarbeit? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Welche Vorteile bietet Zeitarbeit in der Solarenergiebranche?

Zeitarbeit in der Solarenergiebranche bietet mehrere Vorteile, sowohl für Arbeitnehmer als auch für Arbeitgeber:

  • Flexibilität: Arbeitnehmer können in verschiedenen Projekten und bei verschiedenen Unternehmen arbeiten, was eine Vielzahl an Erfahrungen und Fähigkeiten vermittelt.

  • Übernahmechancen: Viele Zeitarbeitsfirmen bieten die Möglichkeit, nach einer gewissen Zeit vom Kundenunternehmen übernommen zu werden.

  • Schneller Einstieg: Zeitarbeitsfirmen können helfen, schneller einen Job zu finden, insbesondere in Zeiten, in denen direkte Festanstellungen schwerer zu bekommen sind.

  • Weiterbildung: Einige Zeitarbeitsfirmen bieten Schulungen und Weiterbildungen an, um die Qualifikationen ihrer Mitarbeiter zu verbessern.

Wie funktioniert der Bewerbungsprozess für Zeitarbeit in der Solarenergiebranche?

Der Bewerbungsprozess für Auftraggeber in der Solarenergiebranche verläuft in der Regel wie folgt:

  1. Inserat erstellen: Auftraggeber veröffentlichen ihre Inserate auf Fachkraft24. Diese werden an alle Zeitarbeitsfirmen ausgespielt..

  2. Angebote erhalten: Auf Basis der Inserate erhalten und vergleichen Auftraggeber Angebote von Zeitarbeitsfirmen und entscheiden welches Personal am besten geeignet ist bzw. welches Angebot ideal ist.

  3. Verträge abschliessen: Nachdem ein Angebot akzeptiert wurde, werden die Kontaktdaten zur Zeitarbeitsfirma freigeschaltet und beide Parteien schliessen die Arbeitnehmerüberlassung unabhängig von Fachkraft24 ab.

  4. Mitarbeiter vermittelt: Die Zeitarbeitsfirma bereitet das Personal auf den neuen Einsatz vor und entsendet den/die gebuchte/n Zeitarbeiter/in zum Starttermin zum Einsatzort.

Welche Rechte und Pflichten haben Zeitarbeiter in der Solarenergiebranche?

Zeitarbeiter in der Solarenergiebranche haben bestimmte Rechte und Pflichten, die es zu beachten gilt:

  • Rechte:

    • Arbeitsvertrag: Zeitarbeiter haben Anspruch auf einen schriftlichen Arbeitsvertrag mit der Zeitarbeitsfirma.

    • Bezahlung: Sie haben Anspruch auf eine faire Bezahlung, die mindestens den gesetzlichen oder tariflichen Mindestlohn entspricht.

    • Arbeitszeitregelungen: Zeitarbeiter unterliegen den gleichen Arbeitszeitregelungen wie festangestellte Mitarbeiter des Kundenunternehmens.

    • Urlaubsanspruch: Sie haben Anspruch auf bezahlten Urlaub gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.

  • Pflichten:

    • Arbeitsleistung: Zeitarbeiter müssen ihre Arbeit ordnungsgemäß und nach den Weisungen des Kundenunternehmens ausführen.

    • Meldung bei Krankheit: Bei Krankheit müssen Zeitarbeiter sowohl die Zeitarbeitsfirma als auch das Kundenunternehmen unverzüglich informieren und eine Krankmeldung vorlegen.

    • Vertraulichkeit: Sie müssen Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse des Kundenunternehmens wahren.